Termine 2020

Die Daten für den 38. Oswald von Wolkenstein Ritt 2020 stehen bereits fest:

  • Qualifikation mit dem Spiel „Labyrinth“ am Matzelbödele in Seis am 23.05.2020
  • Eröffnungsfeier am Dorfplatz von Seis am 05.06.2020
  • Eröffnungsumzug durch Seis mit den teilnehmenden Mannschaften und Vielem mehr am 06.06.2020
  • Die 4 Turnierspiele des Oswald von Wolkenstein Ritt am 07.06.2020

Kommentare (4)

  • Avatar

    Doris Farnleitner-Niederl

    |

    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Bittenum Mitteilung der Gruppenpreise für die Auffahrt zum Stanserhorn /Berg- und Talfahrt, am 31.8. oder am 1.9.2020.
    Danke!
    Liebe Grüße aus Österreich
    Doris Farnleitner-Niederl

    Reply

    • Avatar

      julia

      |

      Sehr geehrte Frau Farnleitner-Niederl,
      wir sind eine Reitveranstaltung aus Südtirol und können Ihnen hierbei leider keine Auskunft geben.

      mit freundlichen Grüßen
      der Oswald von Wolkenstein Ritt

  • Avatar

    Sabrina Unterholzner

    |

    Hallo

    Wir sind ein Noriker Pferdezucht Verein aus Tirol und hätten großes Interesse den Festumzug am Samstag den 06.06.2020 zu Besuchen.
    Könnte Ich bitte ein paar Info’s haben über die Veranstaltung?
    Wie Eintritt, ca Dauer des Umzugs , Programm vom Umzug , und was alles geboten wird am Samstag.

    Wir würden mit dem Bus Anreisen, gibt es Parkplätze für Busse.

    Danke im Vorraus
    Sabrina Unterholzner

    Reply

    • Avatar

      julia

      |

      Sehr geehrte Frau Unterholzner,
      wir entschuldigen uns für die verspätete Antwort.
      Der Oswald von Wolkenstein Ritt ist das größte Reitturnier im deutschsprachigen Alpenraum, welches sich über die 3 Gemeinden Waidbruck, Kastelruth und Völs und 4 von deren Dörfern erstreckt.
      Das genaue Programm des Ritt-Wochenendes steht noch nicht fest.
      Aber vorab einige Informationen zum Umzug am Samstag:
      der Umzug startet um 14.30 bei der Talstation Seiser Alm Umlaufbahn und geht durch das gesamte Dorf von Seis bis zum Dorfzentrum. Der Umzug dauert eine gute Stunde. Das Programm des Umzugs steht ebenfalls noch nicht fest, aber sobald wir es haben werden wir es auf unserer Facebook Seite veröffentlichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie unserer Facebook Seite, sowie Website folgen und sie auch abonnieren damit Sie keinen unserer Posts verpassen 😊(https://www.facebook.com/ovwritt/)
      Am Umzug nehmen die 35 teilnehmenden Mannschaften in ihrer Ortstracht (144 Reiter und ihre Pferde aus etwa 22 Gemeinden), sowie die Siegermannschaft des Vorjahres, 6 Musikkapellen, Fahnenschwinger, Fanfaren, historische Reiter und deren Fußvolk, sowie Weiteres teil.
      Anschließend wird am Dorfplatz gefeiert.
      Für den Bus gibt es Parkmöglichkeiten bei der Talstation Seiser Alm Umlaufbahn, allerdings müssen Sie zeitlich dort sein, da die Straße gesperrt wird.
      Am Samstag ist kein Eintritt zu bezahlen, am Sonntag ist für die 4 Turniere zusammen 10,00€ zu bezahlen, Kinder bis 16 Jahre gehen kostenlos. Ebenfalls kostenlos ist der Shuttledienst am Sonntag, welcher Sie von Turnier zu Turnier bringt.

      Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kommentieren